Rückbildung

Viele sind der Meinung, dass die Rückbildung sich nur auf die Gebärmutter und den Beckenboden bezieht. Aber die Rückbildung bedeutet für viele “junge” Mütter mehr. Es ist die Rückbildung zu ihrem früheren Körpergefühl, ihrer früheren Form und selbstverständlich auch das Training des durch die Schwangerschaft und Geburt strapazierten Beckenbodens.

Nicht selten kommen Mütter in die Rückbildungsgymnastik, die ihre erste freie Stunde nur für sich und ihren Körper genießen können.

Selbstverständlich kann man die Übungen auch alleine zu Hause, anhand einer Videokassette oder einem Tonband vollführen. Aber gerade in einer Gruppe bereitet es mehr Spaß und bietet eine kleine “Auszeit” aus dem neuen Beruf der Mutter.

In meinen Kursen biete ich folgende Techniken an:

  • Callanetics
  • Tigerfeeling (speziell für den Beckenboden)
  • 5 Tibeter
  • Pezziballtraining

Wann dernächste Kurs beginnt ersehen Sie unter Kursdaten